Änderung der Öffnungszeiten im Juli 2019
Vorausschau auf neues Schuljahr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden der Villa Leinfelden,
 
wir möchten Sie über geänderte Öffnungszeiten in der Zeit zwischen 1. Juli 2019 und
26. Juli 2019 informieren. Diese sind: 
 
Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 13.30.Uhr
15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag unverändert von 9.00 bis 13.00 Uhr
 
In den Sommerferien in der Zeit zwischen dem 26.Juli.2019 und 10.September.2019 sind unsere Ferienöffnungszeiten wie folgt:

Montag bis Freitag
7.30 Uhr bis 13.00.Uhr
15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag unverändert von 9.00 bis 13.00 Uhr
 
Das neue Schuljahr 2019/2020 nähert sich mit großen Schritten. Gehen Sie entspannt und stressfrei in die Ferien un besorgen Sie bereits heute schon den Schulbedarf Ihrer Kinder.

Sehr häufig sind die sogenannten Schullisten bereits im Umlauf. Wir haben uns mit der nötigen Ware eingedeckt und sind lieferfähig. Jeglichen Bedarf hierfür können wir decken, wir sind für den Schulbeginn bestens gerüstet.

Schon in der Ferienzeit sind wir für Sie aktiv und bearbeiten Ihre Schullisten.
Bringen Sie uns Ihre Schullisten in der Villa Leinfelden und Villa Bernhausen vorbei und wir richten Ihnen Ihr persönliches Schulanfangspaket.
 
Gerne können Sie auch die Schullisten faxen oder per Email zusenden und wir richten die Ware bis zum darauffolgenden Tag für Sie zur Abholung her.
 
Villa Leinfelden: Telefax: 0711/8495668                           Email: info@villa-leinfelden.de
 
Villa Bernhausen: Telefax: 0711 99726223                   Email: info@villa-bernhausen.de 
 
Wir freuen uns auch in Zukunft für Sie da zu sein und grüßen herzlich. Bleiben Sie uns gewogen.
 
 
Mit freundlichen Grüßen aus Leinfelden
 
 
Inge Behrendt-Mertens und das gesamte Villa Team

 

 

 

 

 

Service und Kompetenz!

Villa Leinfelden und

Villa Bernhausen ausgezeichnet

 

Bereits zum wiederholten Mal wurden die Villa Leinfelden und Villa Bernhausen durch verschiedene Hersteller für Ihre hohe Kompetenz, Freundlichkeit und Servicebereitschaft ausgezeichnet.

Die Mitarbeiter nehmen regelmäßig und mehrmals im Jahr an Produktschulungen der verschiedenen Hersteller teil und bringen ihr Fachwissen dadurch immer wieder auf den neuesten Stand. 

Die Mitarbeiter nehmen sich die notwendige Zeit, um die beratungsintensiven Artikel wie Schulranzen und Füller-Modul-Einstellungen, ausreichend zu erklären.